Weinhof Prettner

 

 

Du wirfst was in den Wein, dass ich erkranke, und trunken bin, so oft ich dein gedenke.
(Rückert)